Interaktiver Ersatzteilkatalog und Service-Informationssystem mit PARTS-PUBLISHER

Das interaktive Ersatzteilkatalog- und Service-Informationssystem PARTS-PUBLISHER ist eine modular aufgebaute Lösung für den After-Sales-Service. Die Standardsoftware von Docware optimiert die Bereitstellung von Ersatzteil-, Service- und Produktinformationen. Durch die maximale Konfigurierbarkeit und Skalierbarkeit lässt sich die Software flexibel an die individuellen Anforderungen des Anwenders anpassen. Darüber hinaus können Ersatzteilshops und Service-Portale einfach und schnell aufgebaut werden. Mit dem Baukastenprinzip der Software bietet Docware eine bedarfsgerechte und flexible Lösung, die Ihrem vorgegebenen Budget entspricht und sich jederzeit um einzelne Funktionen erweitern lässt - ganz einfach, schnell und unkompliziert. Für Sie bedeutet das: Sie erwerben und bezahlen nur die Module, die Sie wirklich benötigen.

Was der interaktive Ersatzteilkatalog PARTS-PUBLISHER für Sie tun kann!






  • Gratis Demo!
  • Jetzt Testen!
  • Produktbroschüre herunterladen!

    Ihr Download startet nach Ausfüllen des Formulars

Funktionsumfang des interaktiven Ersatzteilkatalogs PARTS-PUBLISHER

Die Ersatzteilkatalog-Software PARTS-PUBLISHER basiert auf einem Baukastenprinzip. Nachfolgend zeigen wir Ihnen die einzelnen Elemente Autorenumgebung, Publikationen und Erweiterungspakete auf und erläutern sie im Detail. Klicken Sie sich durch und erfahren mehr.

Machen Sie sich selbst ein Bild und klicken Sie sich durch die einzelnen Elemente.

Redaktion
Autorenumgebung
... zur Erstellung der Kataloge. Konfiguration der Layouts und Inhalte. Import sämtlicher Daten aus den führenden Systemen in einen Datenpool mit Single Source Publishing.
Publikation
Online

Online

Erweiterung
Documentation

Documentation

Erweiterung
Integration

Integration

Erweiterung
Schematics

Schematics

Publikation
Offline

Offline

Erweiterung
3D

3D

Erweiterung
E-Commerce

E-Commerce

Erweiterung
Languages

Languages

Publikation
Print

Print

Erweiterung
Updates

Updates

Erweiterung
Security

Security

Erweiterung
Extended Navigation

Extended Navigation

Publikation
Mobile

Mobile

Key Features des interaktiven Ersatzteilkatalogs PARTS-PUBLISHER

  • Standardsoftware: Softwarelösung mit offener Systemarchitektur und maximaler Anpassbarkeit an Kundenanforderungen
  • Modularer Aufbau: Funktionsmodule sind frei wählbar und zusammenstellbar. Das Baukastenprinzip bietet eine bedarfsgerechte und an Ihr Budget angepasste Lösung – Sie bezahlen nur die Funktionen, die Sie benötigen. Erweiterungen um einzelne Funktionen sind jederzeit möglich.
  • Maximale Konfigurierbarkeit: Mit wenigen Mausklicks individuell konfigurierbar –auch ohne Programmierkenntnisse. Redaktion mit WYSIWYG-Katalogvorschau mit div. Filtermöglichkeiten z.B. nach Seriennummer, Produktdaten und diversen Nutzer- bzw. Retail-Sichten. Vollständige Kunden-In-House Lösung (Daten, Datenmodell, Prozesse, Redaktion, Publikation, Distribution etc.), durch Sie jederzeit selbst anpassbar
  • Offene Systemarchitektur, Standardschnittstellen: Leichte Integration in Ihre Geschäftsprozesse durch einfache Anbindung an ERP, PLM, PDM, DMS, CAD etc. u.a. durch Webservices
  • Zukunftssicherheit: Baut auf Industriestandards auf, verwendet Up-to-date- Technologien HTML 5, Java, Ajax und wird kontinuierlich und marktgerecht weiterentwickelt; regelmäßige Releases
  • Datensicherheit: Verschiedene Sicherheitsmechanismen gewährleisten die maximale Sicherheit Ihrer Katalogdaten (128 BIT Datenverschlüsselung, Ablaufdatum für Katalognutzung terminierbar, sichere Zugriffregelung etc.)
  • International einsetzbar: Kataloge in allen Landessprachen möglich (unterstützt Unicode) – bei Kunden weltweit im Einsatz

Integration des interaktiven Ersatzteilkatalogs PARTS-PUBLISHER in Ihre System-Landschaft

Unterstützung Systeme - ERP, CAD, E-Commerce, Schaltplan

Docware bietet Ihnen ein Produkt, das leicht in eine bestehende oder geplante IT-Landschaft einzubinden ist. Dazu werden standardisierte Schnittstellen verwendet:

standardisierte Schnittstellen ermöglichen die einfache Anbindung an ERP, PLM, CMS, DMS, CRM, PPS, CAD, CAE, Logistik- oder E-Business Systeme. Datenänderungen im führenden System (z.B. ERP-System) kommen in allen produzierten Medien direkt zum Tragen. Anbindungen an beispielsweise SAP ERP, SAP CRM, SAP E-Commerce, Navision, PSIpenta, Baan, Infor ERP, keytech PDM Suite, etc. wurden mehrfach realisiert.

Icon Anbindung an ERP / PLM / PDM / DMS / CMS Systeme - mehr erfahren Anbindung an ERP / PLM / PDM / DMS / CMS Systeme - mehr erfahren

Anbindung an ERP / PLM / PDM / DMS / CMS Systeme

Standardschnittstellen von PARTS-PUBLISHER ermöglichen die Integration aller gängigen ERP-Systeme, z.B.

  • ABAS
  • Bäurer B2
  • IBM
  • ID Edwards
  • Infor (Baan)
  • SAP ERP, SAP R/3, SAP R/2
  • MS Dynamics NAV (Navision), MS Dynamics AX (Axapta)
  • Oracle
  • proALPHA
  • PSIpenta
  • etc.

Sowohl für die Katalogerstellung als auch für die Bestellabwicklung sind SAP integrierte Lösungen realisierbar.

Katalogerstellung (Integration PARTS-PUBLISHER und SAP ERP bzw. PLM)

Das Lösungsspektrum reicht von teilautomatisierten Lösungen mit manuellen Eingriffen bis hin zu vollautomatisierten Lösungen, bei denen Ersatzteilkataloge auf Knopfdruck oder auch selbstablaufend aus dem SAP ERP oder PLM System produziert werden. Die Redaktion der Kataloge kann je nach Anforderungen in SAP oder PARTS-PUBLISHER erfolgen. Möglich sind folgende Szenarien:

  • Katalogredaktion in SAP ERP
  • Katalogredaktion in PARTS-PUBLISHER

In allen Fällen werden die in SAP vorliegenden Daten, Strukturen und Dokumente ohne doppelte Datenhaltung direkt für die automatisierte Katalogerstellung mit PARTS-PUBLISHER genutzt.

PARTS-PUBLISHER ist SAP zertifiziert und besitzt eine SAP zertifizierte OCI Schnittstelle (Open Catalog Interface), was die Anbindung an E-Business Prozesse einfach macht. Aufgrund vorhandener Standardschnittstellen ist die Integration in SAP ERP, SAP PLM, SAP CRM, SAP SRM und SAP E-Commerce problemlos möglich.

OCI Schnittstelle (Open Catalog Interface) SAP zertifiziert:

Einfache Anbindung an E-Business, E-Procure und E-Service (Remote-Service) Systeme (z.B. SAP E-Commerce, Intershop, ClickCommerce, etc.)

SRM Schnittstelle (Supplier Relationship Management) SAP zertifiziert:

Einfache Anbindung von SAP SRM Systemen, um Beschaffungsprozesse für Lieferanten und Kunden zu vereinfachen

CoCreate MM Connector:

Standardschnittstelle, die CoCreate Model Manager mit PARTS-PUBLISHER integriert. Diese Schnittstelle ermöglicht die direkte Erstellung von Ersatzteilkatalogen aus CoCreate Model Manager.

Bestellabwicklung (Integration PARTS-PUBLISHER und SAP E-Commerce für SAP ERP)

Das Lösungsspektrum reicht von teilautomatisierten Lösungen mit manuellen Eingriffen bis hin zu vollautomatisierten Lösungen. Bei letzteren werden Ersatzteilbestellungen, die online über den in SAP E-Commerce integrierten PARTS-PUBLISHER Katalog ausgelöst wurden, automatisiert in SAP ERP übernommen und dort weiterverarbeitet. Die Auftragsabwicklung inklusive der Erstellung von Auftragsbestätigung, Lieferschein und Rechnung kann ebenfalls automatisiert im ERP ablaufen.

Standardschnittstellen von PARTS-PUBLISHER ermöglichen die Integration aller gängigen PLM-, PDM- und/oder DMS-, CMS-Systeme, z.B.

PLM/PDM:

  • Agile PLM (ehemals Axalant)
  • Keytech PLM
  • Model Manager
  • Teamcenter
  • Windchill PDMLink
  • etc.

DMS/CMS:

  • Schema ST4
  • TIM-RS
  • GDS Docuglobe
  • EMC Documentum
  • etc.

Lösungen mit PLM/PDM Integration wurden mehrfach realisiert. Bei Interesse stellen wir gerne den Kontakt mit einem Ansprechpartner unserer Referenzkunden her.

Anbindung an ERP / PLM / PDM / DMS / CMS Systeme
Broschüre herunterladen!

Ihr Download startet nach Ausfüllen des Formulars

Icon Anbindung Shop / E-Commerce System / Portal - mehr erfahren Anbindung Shop / E-Commerce System / Portal - mehr erfahren

Anbindung Shop / E-Commerce System / Portal

Die SAP zertifizierte OCI (Open Catalog Interface) Schnittstelle von PARTS-PUBLISHER ermöglicht die einfache und schnelle Anbindung von PARTS-PUBLISHER an alle gängigen Shop- oder Internet Portal Lösungen.

In Fällen, in denen PARTS-PUBLISHER in eine Shop-Lösung eingebunden wird, stellt PARTS-PUBLISHER die Katalogfunktionen (z.B. Anzeige, Suche, etc.) zur Verfügung. Die Shop-Lösung stellt die Benutzerverwaltung, Zugriffregelung, Warenkorbfunktionalität, etc. bereit.

  • SAP E-Commerce
  • SAP Portal
  • PARTS-SHOP von Docware
  • Click Commerce
  • KUMAtronic Webshop
  • Intershop Enfinity Suite 6
  • etc.
Anbindung Shop / E-Commerce System / Portal
Broschüre herunterladen!

Ihr Download startet nach Ausfüllen des Formulars

Icon Anbindung ECAD-System, Integration Schaltpläne - mehr erfahren Anbindung ECAD-System, Integration Schaltpläne - mehr erfahren

Anbindung ECAD-System, Integration Schaltpläne

Schaltpläne (Elektro-, Pneumatik-, Hydraulikpläne) integriert

PARTS-PUBLISHER ermöglicht die umfassende Integration von Elektro- und anderen Schaltplänen in den Ersatzteilkatalog. Durch die Integration von Schaltplänen wird der PARTS-PUBLISHER Ersatzteilkatalog zum "Allround Informations- und Bestellsystem" für Ihre Servicetechniker. Ohne Zwischenformate oder Logikverluste werden für die direkte Datenübernahme aus dem ECAD- in das Katalogsystem alle Informationen genutzt, die für eine leistungsfähige Navigation in der Elektro-Dokumentation nötig sind. Effektive Fehlersuche, Signalverfolgung, Ersatzteilrecherche und -bestellung werden auf professionelle Weise in allen Bereichen - Mechanik, Elektrik, Elektronik, Pneumatik und Hydraulik - komfortabel unterstützt.

Mit integrierter Elektrodoku unterstützt der PARTS-PUBLISHER Katalog bei:

  • Vollautomatische Erzeugung von Katalogen aus Elektroprojekten
  • Standardschnittstellen zu ECAD-Systemen (EPLAN, ELCAD, E3.series), weitere auf Anfrage
  • Mechanik und Elektrik verlinkt
  • Effektive Fehlersuche
  • Signalverfolgung
  • Bestellung mechanischer und elektrischer Ersatzteile über ein einheitliches System (PARTS-PUBLISHER Kataloge haben einen gemeinsamen Warenkorb für Mechanik und Elektrik)
  • Suche über BMK, Benennung etc.; Navigation über Zeichnungsverzeichnis oder BMK

Für die vollautomatische Übernahme von Elektroprojekten aus dem ECAD-System in das PARTS-PUBLISHER Katalogsystem wurden mit den ECAD Herstellern Standardschnittstellen entwickelt, die als Plug-In im jeweiligen ECAD-System arbeiten.

Unterstützte Systeme:

  • EPLAN P8
  • ELCAD
  • AUCOPLAN
  • E3.series
  • Engineering Base
  • Uvm.
Anbindung ECAD-System, Integration Schaltpläne
Broschüre herunterladen!

Ihr Download startet nach Ausfüllen des Formulars

Icon Anbindung an CAD-Systeme - mehr erfahren Anbindung an CAD-Systeme - mehr erfahren

Anbindung an CAD-Systeme

Integration 3D-Daten in den Ersatzteilkatalog

Für 3D-Darstellungen in PARTSPUBLISHER Katalogen können 3D-CADModelle aller gängigen CAD-Systeme und neutrale Formate verwendet werden.Wo 3D-Daten konventionell in aufwändiger Arbeit in perspektivische Illustrationen umgearbeitet werden mussten, können diese jetzt automatisiert in die Autorenumgebung von PARTS-PUBLISHER importiert und innerhalb weniger Minuten für die Darstellung und die interaktive Nutzung im Katalog verwendet werden. Docware hat verschiedene 3D-Viewer, welche perfekt in PARTS-PUBLISHER integriert sind. Damit ist die Anzeige und interaktive Nutzung unterschiedlicher 3D-Formate im Katalog möglich. Welche 3D-Technologie für die Erstellung Ihrer Ersatzteilkataloge die geeignete ist, hängt davon ab, welche(s) CAD-System(e) Sie einsetzen und welche individuellen Anforderungen Sie haben. Die Übernahme der 3D-Daten aus dem CAD-System in die PARTS-PUBLISHER Kataloganwendung kann manuell oder automatisiert via Schnittstelle erfolgen.

Für das Konvertieren Ihrer 3D-CAD-Daten in eines der unten genannten Formate stehen je nach verwendeter Technologie Konverter zur Verfügung, die als Plugin am CAD Arbeitsplatz oder auch als Serverlösung laufen. Vor dem Import der 3D-Daten in die Ersatzteilkatalogsoftware können diese, wenn gewünscht, bearbeitet werden. Werden 2D-Zeichnungen benötigt, so können diese direkt aus den 3D-Modellen abgeleitet werden. Die Erstellung von Animationen (z.B. Reparaturanleitungen, Aufstellanweisungen, etc.) und deren Integration in den Ersatzteilkatalog ist ebenfalls möglich.

3D-Formate

  • XVL
  • 3DVIA/SMG

Neutrale Formate

  • IGES
  • VRML
  • STEP
  • Parasolid

Systeme

  • Lattice XVL Player
  • Dassault 3DVIA Composer Player
  • Siemens PLMs JT Viewer
  • PTC Arbortext IsoView
  • Uvm.

Broschüren herunterladen!

Anbindung an CAD-Systeme

Aktualisierung und Updates für Teilekatalog, Software und Offline-Medien

Ersatzteilkatalog-Aktualisierungen mit Minimalaufwand - mehr erfahren

Ersatzteilkatalog-Aktualisierungen mit Minimalaufwand

Herkömmlich bedeutet die Aktualisierung von Ersatzteilkatalogen, viel Geld in die Hand zu nehmen - sowohl für die Neuerstellung als auch für die Neuverteilung. Mit PARTS-PUBLISHER kann der Aufwand für Katalogupdates auf ein Minimum reduziert werden. Wenige Mausklicks genügen, um Kataloge mit aktualisierten Daten zu erzeugen. Das höchste Einsparpotenzial versprechen Lösungen mit Anbindung der Datenquellen. In diesen Fällen wird lediglich der Neuimport von Daten in die Katalogdatenbank ausgelöst und ein automatischer Datenabgleich durchgeführt. Datenänderungen im führenden System kommen in der Katalogdatenbank und in allen Katalogmedien zum Tragen. Viele Firmen, die Ersatzteilkataloge konventionell produzieren, stellen mit Blick auf immense Kosten nur selten Katalogupdates bereit. Für Unternehmen, die PARTS-PUBLISHER verwenden, entfällt dieser Kostendruck. Aufgrund des verschwindend geringen Aufwands für Katalogaktualisierungen sind bedarfsgerechte Aktualisierungszyklen möglich.

Broschüre herunterladen!

Ihr Download startet nach Ausfüllen des Formulars

Offline-Kataloge aktualisieren - mehr erfahren

Offline-Kataloge können ohne Neu-Produktion aktualisiert werden

Mit dem PARTS-PUBLISHER Erweiterungspaket "Updates" können bereits im Umlauf befindliche Katalog CDs via Internet aktualisiert werden. Dabei werden Änderungsdateien auf einem Server bereitgestellt, die autorisierte Katalognutzer via Internet downloaden können. Die Integration der Updates in die CD Kataloge läuft automatisiert. Die Verteilung neuer CDs erübrigt sich. Darüber hinaus kann auf diesem Wege auch die Konfiguration der Offline-Kataloge aktualisiert werden. So hat Ihr Kunde immer den aktuellen Katalog auch bei Offline-Medien in der aktuellen Konfiguration. Sie sparen sich die Kosten für die Neu-Produktion und den Versand der Kataloge für Offline-Medien

Broschüre herunterladen!

Ihr Download startet nach Ausfüllen des Formulars

Wartung inklusive Updates und Major Releases - mehr erfahren

PARTS-PUBLISHER Updates inklusive Major Releases sind in Wartung inkludiert

Mit Abschluss eines Wartungsvertrags profitieren Sie zum Fixpreis von den Weiterentwicklungen der Docware Lösungen. Sie erhalten laufenden Support, Produkt-Updates und Dokumentationsunterlagen zu fixen Kosten. Kundenindividuelle Systemoptimierungen, die wir im Rahmen von Customizing für Sie umsetzen, sind im Wartungskonzept integriert. Damit ist Ihre Investition bezüglich der technischen Nutzbarkeit der Docware Lösungen über Jahre hinweg abgesichert - insbesondere auch bei mittel- und langfristigen Veränderungen Ihrer IT-Landschaft. Docware bietet Ihnen eine umfassende Auswahl qualifizierter Dienstleistungen, die sicherstellen, dass Ihre PARTS-PUBLISHER Lösung während der gesamten Lebensdauer reibungslos und mit optimaler Leistung läuft.

Sicherheit mit dem interaktiven Ersatzteilkatalog PARTS-PUBLISHER

Schutz der sensiblen Katalogdaten

  • Nutzung über Ablaufdatum terminierbar
  • Hardware Dongle
  • 3D Zugriffsrechte-Level einstellbar
  • Kopierschutz CD/DVD
  • Passwort für Katalogstart
  • Alle Daten verschlüsselt in einer Datenbank (128 Bit)
  • Benutzerverwaltung mit Login/Passwort (Personen- und/oder Rechnergebunden)

Zukunftssicherheit

  • Baut auf Industriestandards auf
  • Verwendet Up-to-date Technologien
  • Wird kontinuierlich und marktgerecht weiterentwickelt

Regelmäßige Releases Windows, Browser und Datenbankkompatibiliät wird durch standardisierte Tests und Weiterentwicklung jederzeit sichergestellt.

Profitieren Sie von dem interaktiven Ersatzteilkatalog PARTS-PUBLISHER

  • 60 %

    weniger Aufwand

    Im Vergleich ohne und mit PARTS-PUBLISHER ist der Aufwand zur Katalogerstellung nachweislich erheblich gesunken.

  • 73 %

    verbesserte Effektivität

    73% der Kunden geben eine erhebliche Verbesserung der Effektivität bei der Katalogerstellung an.

  • 87%

    verbesserte Qualität und Aktualität

    87% unserer Kunden geben an, dass durch den Einsatz von PARTS-PUBLISHER die Qualität und Aktualität der Ersatzteilkataloge verbessert wurde.

  • 92 %

    vereinfachte Pflege und Aktualisierung

    92% unsere Kunden sagen, dass die Pflege und Aktualisierung der Ersatzteilkataloge erheblich vereinfacht wurde.

  • 93%

    Weiterempfehlung

    93% unserer Kunden empfehlen die Ersatzteilkatalog-Software PARTS-PUBLISHER weiter.

Finden - einfach, schnell und treffsicher

  • Immer die richtigen Informationen finden – mit kurzen Recherchezeiten bei der Suche nach Katalogen – Ersatzteil-, Verschleißteil-, Zubehör- und Serviceinformationen
  • Optimierte Bereitstellung von Ersatzteil-, Service- und Produktinformationen durch einheitliche Bedienoberfläche
  • Einfache Navigation, visuelles Identifizieren entlastet Ihre Service- und Bestellhotline: für eine höhere Servicequalität

Mehr Effektivität

  • Verkürzung der Produktionszeiten für Ihre Ersatzteilkatalogerstellung: Sie erhalten "Kataloge on demand" und sparen so Kosten
  • Minimaler Aufwand bei der Erstellung der Kataloge, Datenaktualisierungen und Katalog-Updates
  • Cross Media Publishing /Single Source Katalogproduktion: Produktion aller Katalog-Medien (Print, CD, Internet, Mobile Endgeräte) aus einem Datenpool heraus
  • Einfache Bedienung – Konfiguration ohne Programmierkenntnisse
  • Verbesserte Qualität und Aktualität der Ersatzteil- und Servicedokumentation/-information
  • Kataloge in allen benötigten Sprachen

Optimale Integration

  • Das Katalogsystem kann ganz einfach in andere Geschäftsprozesse integriert werden
  • Kopplung an Warenwirtschaft, Konstruktion, Logistik - ERP /PLM/ ECAD etc.
  • Vollständige Integration in Ihre System-Landschaft - Standard-Schnittstellen machen es möglich
  • Durchgängige Verwendung vorhandener Daten (Stücklisten, Zeichnungen, 3D-Modelle, Schaltpläne, Preise, Servicedokumente wie Handbücher etc.) für Ersatzteilkataloge

Mehr Akzeptanz beim User

  • Benutzerfreundliche und anschauliche Kataloge mit vollständigen und aktuellen Ersatzteil- und Serviceinformationen
  • Definierter Zugang und gezielter Zugriff auf Ersatzteilkataloge und Informationen für Servicemitarbeiter, Händler oder Kunden
  • Geräte-, maschinen-, anlagen- bzw. kundenspezifische Kataloge per Mausklick

Besser Verkaufen

  • Beschleunigte Abwicklung von Ersatzteilbestellungen - einfach, schnell, treffsicher, rund um die Uhr
  • Weniger Rückfragen aufgrund eindeutiger, aktueller Informationen: Entlastung von Service- bzw. Bestellhotline
  • Kürzere Stillstandzeiten defekter Geräte, Maschinen oder Anlagen
  • Ersatzteilbestellungen werden vereinfacht, die Lieferung beschleunigt und Fehlbestellungen vermieden, für mehr Kundenbindung und Umsatz

Modularer Aufbau / freie Konfiguration

  • Baukastenprinzip garantiert optimales Preis-Leistungsverhältnis und absolute Flexibilität
  • Redaktion mit WYSIWYG-Katalogvorschau, mit div. Filtermöglichkeiten z.B. nach Seriennummer, Produktdaten, Datenkarten und jederzeitiger Simulation der diversen Nutzer- bzw. Retail-Sichten
  • Konfiguration komplett ohne Programmierkenntnisse möglich, unzählige Möglichkeiten auf Ihre Wünsche und Anforderungen auszurichten.
  • Vollständige Kunden-In-House Lösung (Daten, Datenmodell, Prozesse, Redaktion, Publikation, Distribution etc.), durch Sie jederzeit selbst anpassbar

    Bequemer Zugriff

    • Benötigte Service- und Ersatzteilinformationen jederzeit und an jedem Ort (24/7) für Sie und Ihre Kunden verfügbar

    Hohe Aktualität

    • Schnellere Katalogaktualisierung und Verringerung des Aufwandes bei der Erstellung von Katalog-Updates
    • Updates, Upgrades und Major Releases der Software in der Wartung inklusive

    Wertschöpfung - effizienter Service

    • Gesteigerte Kundenzufriedenheit
    • Bessere Händlerbindung Anstieg des Ersatzteilverkaufs
    • Besserer und effektiverer Service aufgrund besserer Informationen
    • Optimierter Workflow im Ersatzteilwesen

    Branchen

    • Maschinenbau

      CASES

      Maschinenbau

      Als Maschinenbauer beschäftigen Sie sich mit der Entwicklung, Konstruktion und Produktion von Maschinen und Maschinenteilen, wie auch um den Vertrieb von Bauteilen, Maschinen und Anlagen.
      Ihr Ersatzteilmanagement und Ihren After-Sales-Service optimiert Docware. Lassen Sie sich von unseren zufriedenen Kunden überzeugen.

      mehr erfahren
    • Fahrzeugbau

      CASES

      Fahrzeugbau

      Ob zu Luft, Land oder Wasser, das Arbeitsfeld eines Fahrzeugbauers ist hochkomplex und geprägt durch intensive Zusammenarbeit mit Zulieferern und Kunden. Die optimale Lösung für Ihren Ersatzteilmanagement und After-Sales-Service hat Docware. Lassen Sie sich von unseren zufriedenen Kunden überzeugen.

      mehr erfahren
    • Komponenten- herstellung

      CASES

      Komponenten- herstellung

      Komponenten oder Teile werden zur Herstellung und Zusammensetzung von komplexen Systemen benötigt. Docware liefert Ihnen ihre Lösung, um sich mit Ihren Kunden effektiv, schnell und einfach zu verknüpfen. Lassen Sie sich von unseren zufriedenen Kunden überzeugen.

      mehr erfahren
    • Gerätebau

      CASES

      Gerätebau

      Den Alltag eines Gerätebauers bestimmen Forschung, Entwicklung, Konstruktion, Testen, Prüfen und Produktion von Geräten für eine Vielzahl von Branchen. Docware optimiert, mit einem individuellen interaktiven Ersatzteilkatalog, Ihr Ersatzteilmanagement und Ihren After-Sales-Service. Lassen Sie sich von unseren zufriedenen Kunden überzeugen.

      mehr erfahren
    • Anlagenbau

      CASES

      Anlagenbau

      Ziele des Anlagenbauers sind die Planung und der Bau von technischen Anlagen. Docware bietet Anlagenbauern und -betreibern die optimale Lösung für Ihren After-Sales-Service. Lassen Sie sich von unseren zufriedenen Kunden überzeugen.

      mehr erfahren

    Unsere Kunden

    Alstom
    Alstom

    Alstom ist Marktführer in integrierten Schienennetzen. Alstom bietet ein große Bandbreite an Lösungen für den Markt von High-Speed-Zügen bis Untergrund- oder Straßenbahnen, und der dazugehörigen Wartung, Modernisierung, Infrastruktur und Signallösung.

    mehr erfahren …
    BOMAG
    BOMAG

    BOMAG ist Weltmarktführer auf dem Sektor der Verdichtungstechnik
    und stellt Maschinen für die Erd-, Asphalt- und Müllverdichtung, Stabilisierer/ Recycler sowie Fräsen und Fertiger her.

    mehr erfahren …
    Dräger
    Dräger

    Dräger entwickelt, produziert und vertreibt Geräte und Systeme in den Bereichen Medizin-, Sicherheits- und Tauchtechnik.

    mehr erfahren …
    Hako
    Hako

    HAKO ist ein international führenden Hersteller von Produkten für Industrie- und Gebäudereinigung, Außenreinigung und Grundstückspflege.

    mehr erfahren …
    Haver and Boecker
    Haver and Boecker

    Die HAVER & BOECKER OHG ist Hersteller von Packmaschinen und Siebmaschinen für die Grundstoffindustrie. H&B bietet innovative Lösungen für Verpackung, Lagerung, Logistik und Aufbereitungstechnik.

    mehr erfahren …
    Kaeser Kompressoren
    Kaeser Kompressoren

    Die Kaeser Kompressoren SE ist einer der weltweit führenden Hersteller und Anbieter von Produkten und Dienstleistungen rund um das Thema Druckluft

    mehr erfahren …
    Koenig & Bauer AG
    Koenig & Bauer AG

    KBA konstruiert und fertigt Anlagen für den Akzidenz-, Digital-, Zeitungs- und Wertpapierdruck, betreut die entsprechenden Anwender im After-Sales-Service und erbringt auch Fertigungs- und Serviceleistungen für Fremdkunden.

    mehr erfahren …
    Kress-elektrik
    Kress-elektrik

    Die KRESS-elektrik GmbH & Co. KG bietet Werkzeuge für Industrie und Handwerk zum Bohren, Fräsen, Sägen und Schleifen.

    mehr erfahren …
    KUKA Roboter
    KUKA Roboter

    KUKA Roboter gehört zu den weltweit führenden Herstellern von Industrierobotern. KUKA deckt nahezu alle Traglastbereiche und Robotertypen ab, sowie passende Steuerungen und Softwarepakete für eine Vielzahl von Anwendungen ab.

    mehr erfahren …
    MAN Turbo
    MAN Turbo

    MAN Diesel & Turbo, der international führender Anbieter von Großdieselmotoren und Turbomaschinen für maritime und stationäre Anwendungen. Das Warenangebot umfasst komplette Schiffsantriebssysteme, Turbomaschineneinheiten für die Öl-, Gas- und Prozessindustrie und komplette Kraftwerkslösungen.

    mehr erfahren …
    Metabo
    Metabo

    Metabo ist ein Hersteller von Elektrowerkzeugen und Anbieter von Zubehör für professionelle Anwender.

    mehr erfahren …
    Perkins
    Perkins

    Perkins ist einer der global führendsten Anbieter von Diesel und Gas Motoren.

    mehr erfahren …
    Siemens
    Siemens

    Die Siemens Aktiengesellschaft ist ein integrierter Technologiekonzern mit den vier Hauptgeschäftsfeldern Energie, Medizintechnik, Industrie sowie Infrastruktur und Städte.

    mehr erfahren …
    Terex
    Terex

    Terex fertigt ein umfangreiches Programm an Maschinen und Anlagen für Kunden in diversen Branchen, darunter Bau, Infrastruktur, Verarbeitendes Gewerbe, Transport, Verkehr, Recycling, Energie, Versorgung, Bergbau und Gewinnung von Steinen und Erden.

    mehr erfahren …
    Trützschler
    Trützschler

    Die Trützschler Gruppe ist Spezialist für die Herstellung von Maschinen und Anlagen für die Faserverarbeitung in der Spinnerei- und Nonwovens-Industrie.

    mehr erfahren …
    Zeiss
    Zeiss

    ZEISS bietet Lösungen für die Halbleiter-, Automobil- und Maschinenbauindustrie, die biomedizinische Forschung, die Medizintechnik sowie mit Brillengläsern, Foto-/Filmobjektiven, Ferngläsern und Planetarien.

    mehr erfahren …

    Kontaktieren Sie uns!

    Entdecken Sie warum sich diese Firmen für eine Ersatzteilkataloglösung mit PARTS-PUBLISHER entschieden haben. Kontaktieren Sie uns noch heute und erfahren Sie aus erster Hand live, welche strategischen Vorteile Ihnen PARTS-PUBLISHER im After-Sales-Service bringt.