Docware und TID wachsen zusammen

Docware und TID – wir wachsen zusammen!

Vor knapp vier Monaten veröffentlichten wir die Nachricht vom erfolgreichen Zusammenschluss der Docware GmbH und TID Informatik unter dem Dach der SCHEMA Gruppe. Dies war der Startschuss für die Aufgabe, die Zukunft beider Unternehmen gemeinsam neu zu gestalten. Hinter den Kulissen der beiden Experten für elektronische Ersatzteilkataloge und Service-Informationssysteme ist inzwischen viel vorangetrieben worden, um so schnell wie möglich als eine Einheit zusammen zu wachsen und zu agieren. Unser Ziel: Mehrwerte für Kunden schaffen, indem wir die Kompetenzen beider Unternehmen bündeln.

Das haben wir bisher erreicht: Zwei Unternehmen – aber bereits ein Team!

Mit dem Tag der Bekanntgabe des Mergers ging der Prozess, sich „gemeinsam stark“ aufzustellen, offiziell los. Bereits im Vorfeld holte man sich kompetente Unterstützung für dieses Projekt ins Boot.

Ein erfahrenes Beraterteam hat uns über die letzten Monate eng begleitet. Dieser Beratungsprozess umfasste so gut wie alle Aspekte der Integration. 

Die Projektteams, die für die einzelnen Fach-Bereiche etabliert wurden, bestehen immer aus Experten beider Unternehmen. Dies stellt sicher, dass wir das Wissen, das über viele Jahre auf beiden Seiten gesammelt wurde, jetzt schnell zusammenbringen.

Das Ziel ist es, die Zusammenarbeit so schnell wie möglich auszubauen und so das Beste für das neue Unternehmen und unsere gemeinsamen Kunden aus beiden Welten zusammenzuführen.

Aber nicht nur die Produkte und die Prozess-Optimierungen stehen im Fokus, inzwischen ist auch die neue Organisationsstruktur festgelegt, die über beide Unternehmen hinweg bereits mit Leben gefüllt wird. So schaffen wir viele Synergie-Effekte, die zugleich neuen Gestaltungsspielraum bieten.

Was bedeutet die Fusion für die Zukunft der Produkte CATALOGcreator® und PARTS-PUBLISHER?

Beide Produkte sind seit langem mit einer breiten Kundenbasis im Markt etabliert. Mittelfristig streben wir eine Integration der Produkte unter dem Aspekt „Best of CATALOGcreator® and PARTS-PUBLISHER“ an, von der sowohl Neu- als auch Bestandskunden profitieren.

Die Weichen dafür sind bereits gestellt. Unter Sicherung der getätigten Investments entsteht so für unsere Kunden ein deutlich breiteres Lösungsspektrum, welches das fundierte Know-how von TID und Docware vereint.

Freuen Sie sich auf TID & Docware – zukünftig auch unter einem neuen Namen!

Für das gemeinsame Unternehmen wird es einen neuen Namen geben. Die Vorbereitung laufen bereits auf Hochtouren, damit wir zur tekom Jahrestagung mit einem neuen Auftritt auch nach außen zeigen, dass Docware und TID zusammen mehr als „1+1“ ergibt.

Kurz gesagt: Wir sind bereits auf dem Weg, zusammen zu wachsen und freuen uns, wenn Sie uns in der neuen Konstellation auch weiter Ihr Vertrauen schenken!

Ihr Team der TID & Docware

Sie interessieren sich für weitere Blogbeiträge?

Zur Newsübersicht