Näher am Kunden

Kundenverhalten und -erwartungen ändern sich heutzutage rapide. Vor allem, weil die Technologie eine immer dominantere Rolle spielt.

Im Rahmen der Wandlung zum Lösungsanbieter, ist das Ersatzteilgeschäft nur ein Puzzleteil – aber eines mit großem Potenzial näher an den Kunden heranzukommen.

Heute ist E-Commerce eine der größten technologischen Innovationen, die sich auf den Ersatzteilbereich auswirkt. Es ist eine Notwendigkeit für kleine und große Unternehmen geworden, Teile online an Kunden in der ganzen Welt verkaufen zu können.

Deshalb möchten wir Ihnen helfen, näher an Ihre Kunden und deren Bedürfnisse heranzukommen.

 

 

Wie holen Sie Ihre Kunden im After-Sales-Bereich ab

Für viele produzierende Unternehmen ist die termingerechte Lieferung von Ersatzteilen der Schlüssel zu Kundenzufriedenheit und langfristigem Geschäftswachstum. Unternehmen laufen Gefahr, ihr Geschäft zu verlieren, wenn sie nicht in der Lage sind, die Ersatzteile rechtzeitig zu liefern. Die termingerechte Lieferung von Ersatzteilen kann entweder durch die Führung von Lagerbeständen, die zu blockiertem Betriebskapital führen, oder durch die Entwicklung modularer Produkte und einer reaktionsschnellen Lieferkette erreicht werden. Additive Manufacturing (AM)-Technologien eröffnen diesen Herstellern die Möglichkeit, Kleinserienteile mit unsicherer Nachfrage innerhalb der geforderten Lieferzeiten zu produzieren. Aber den Unternehmen fehlt es an der Expertise, die richtigen Teile zu identifizieren, was zu unnötigen Lieferungen und Hotline-Aufwänden führt. Um Abhilfe zu schaffen, war es noch nie einfacher und schneller, mit Hilfe eines interaktiven Ersatzteilkatalogs Ersatzteile zu identifizieren!

Wie profitiere ich von Standardtechnologien wie E-Commerce und interaktiven Ersatzteilkatalogen?

Standardtechnologien wie E-Commerce oder interaktive Ersatzteilkataloge verbessern die Verknüpfung Ihrer Daten. Dabei wird Ihr After Sales Service kurz- und langfristig optimiert. So ermöglicht die Ersatzteilkatalog-Software PARTS-PUBLISHER Herstellern und Betreibern von Maschinen oder Anlagen aller Industriezweige die professionelle Bereitstellung, Verteilung und Aktualisierung von Ersatzteil- und Serviceinformationen.

 

Mit einem interaktiven Ersatzteilkatalog können Sie Ihre Teile leichter identifizieren und schneller finden. Er ermöglicht eine vereinfachte und schnellere Abwicklung von Ersatzteilbestellungen, eine beschleunigte Lieferung und die Vermeidung von Fehlbestellungen. Darüber hinaus ist der Katalog rund um die Uhr verfügbar, was die Kundenbindung stärkt und den Umsatz anregt.

SPARE PARTS BUSINESS PLATFORM

Wenn Sie sich für den Umgang mit dem Kundenverhalten und dessen Zusammenhang mit dem Ersatzteilgeschäft interessieren, laden wir Sie herzlich zur SPARE PARTS Business Platform in Stockholm, Schweden, ein. Die zweitägige Veranstaltung unter dem Motto "Get Closer to Your Customer" findet vom 13. bis 14. Februar 2018 statt. Bekannt ist sie vor allem für ihren Networking-Charakter und verschiedene Anlässe, wie Workshops, Führungskreise, Diskussionsrunden und Fachvorträgen. Darin erfahren Sie, wie Sie Ihre Ersatzteilprozesse durch wertorientierte Preisgestaltung, Digitalisierung, Geschäftsmodell-Innovationen, E-Commerce, optimiertes Bestandsmanagement und 3D-Druck optimieren können.

DOCWARE @ SPARE PARTS BUSINESS PLATFORM

Besuchen Sie uns an unserem Stand und schließen Sie sich unserer Diskussionsrunde: “Interaktive Ersatzteilkataloge: Optimieren Sie Ihren After Sales Service” an.

Diese Diskussionsrunden (Executive Circel) sind Ihre Chance, in einem interaktiven Format Ihre Erfahrungen auszutauschen. In einer anregenden Arbeitsatmosphäre diskutieren die Teilnehmer über neue Perspektiven und Ideen.

Unsere Internationalen Vertriebsmanager, Herwart Schütte und Olaf Herrscher, führen Sie durch die Diskussion, beantworten Ihre Fragen und werden sich mit den folgenden Themen auseinandersetzen:

  • Immer noch auf der Suche nach dem richtigen Teil?
  • Gestresst vom Aufwand der Katalogerstellung?
  • Fehlende Ersatzteilverwaltung in Ihrer IOT Lösung?
  • Feel free to contact me

    Feel free to contact me

    Olaf Herrscher

    International Sales Manager

    Phone: +49 (0) 911 977 59 61
    Mobile: +49 (0) 173 592 60 58
    E-Mail: olaf.herrscher@docware.de

    Contact me
  • Feel free to contact me

    Feel free to contact me

    Herwart Schütte

    International Sales Manager
    International und Deutschland PLZ 40-47, 5, 6
    Phone: +49 (0) ) 911 977 59 21
    Mobile: +49 (0) 177 549 39 97
    E-Mail: herwart.schuette@docware.de

    Contact me

Schon etwas vor am 13. und 14. Februar?

Sie haben leider keine Zeit, uns in Stockholm zu treffen? Das ist kein Problem! Zögern Sie nicht, uns per Mail oder Telefon zu kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne weiter! Außerdem haben Sie die Möglichkeit, uns auf den folgenden Veranstaltungen zu treffen.

  • MAINDAYS

    MAINDAYS

    14. und 15. März 2018 in Berlin

  • SPARE PARTS Summit

    SPARE PARTS Summit

    12. April 2018 in der University of Warwick in Großbritannien

  • tekom Frühjahrstagung

    tekom Frühjahrstagung

    19. und 20. April 2018 in Koblenz

Sie interessieren sich für weitere Blogbeiträge?

Zur Newsübersicht